Tag der offenen Tür 2019

Gelungener „Tag der offenen Tür“

beim Bienenzuchtverein Passau e. V.

Am Samstag, 6. Juli konnten sich an der Imkerei Interessierte am „Tag der offenen Tür“ beim Bienenzuchtverein Passau e. V. am Steffelmühlweg in Passau-Neustift über den Verein und seine Aktivitäten erkundigen. Die Besucher wurden von kompetenten Imkern des Vereins empfangen und über das Vereinsgelände geführt. Ausführlich wurden die gestellten Fragen beantwortet  und so wurde man über die Tätigkeiten eines Imkers und das Leben und Schaffen der Honigbiene fachkundig informiert. Des Weiteren  konnte man im  „Schleuderhaus“ die Honigschleuder und die dazugehörige Ausstattung begutachten. Ebenso die Wabenschmelzanlage, welche mit einem großen Dampferzeuger betrieben wird. Im Vereinsheim liefen Filme zum Thema Bienen, bzw. Imkerei und man durfte sich verschiedene Broschüren sowie Infomaterial mitnehmen. Für die Kinder stand ein lebensgroßes Fragespiel bereit und sie durften Bienenwachskerzen rollen. Der ein oder andere Anwesende zeigte großes Interesse an der Imkerei und sagte zu, im nächsten Jahr an einem Anfängerkurs teilzunehmen. Mit Kaffee und Kuchen kam auch das leibliche Wohl nicht zu kurz.